Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Innung für Karosserie- und Fahrzeugbau Münster

Mitgliedsbetriebe der Innung für Karosserie- und Fahrzeugbau Münster:

 

 

Sie haben sich freiwillig in ihrer fachlichen Organisation des Handwerks, der Innung für Karosserie- und Fahrzeugbau Münster, zusammengeschlossen. Sie ist eine von 36 Innungen, welche ihre hauptamtliche Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Münster übertragen haben. Das oberste ehrenamtliche Amt und den Vorsitz einer Innung hat der oder die Obermeister*in, die Vertretung übernimmt der*die stellvertretende Obermeister*in. Eine weitere wichtige Funktion in der Innung bekleidet der*die Lehrlingswart*in als Bindeglied zwischen den Auszubildenden und den Ausbildungsbetrieben.

 

Gemeinsam kümmert sich der Vorstand um die Interessen der Innung

 

Obermeister

Claus Evels

Evels Karosserie-Fahrzeugbau GmbH
Harkortstr. 12 | 48163 Münster
Telefon: 0251 3226310

Obermeister Claus Evels

 

Stellvertretender Obermeister

Dirk Cossmann
Fa. Dirk Cossmann
Karosserie & Fahrzeugbau
Iburger Str. 238 c | 49525 Lengerich
Telefon: 05481 3055930

Stellvertretender Obermeister Dirk Cossmann

 

Lehrlingswart

Andreas Lindemann
Ernst Wilhelm und Andreas Lindemann GbR
Karosserie- und Fahrzeugbau
Bollenweg 5 | 49525 Lengerich
Telefon: 05481 6163

Lehrlingswart Andreas Lindemann

 

Weitere Mitglieder

 

Michael Deitmer
Knubel GmbH & Co.KG
Weseler Str. 485 | 48163 Münster

Michael Deitmer

 

Peter Kaiser
Kaiser-Fahrzeugbau GmbH
Lüdinghauser Str. 49a | 59387 Ascheberg

Peter Kaiser

 

 

Ob es um eine professionelle Unfall-Reparatur einschließlich der Lackierung am PKW und LKW oder aber den Fahrzeugbau nach Maß geht, die Innungsfachbetriebe der Innung für Karosserie- und Fahrzeugbau Münster wissen, wie es geht.  Um möglichst viel Raum für Fracht zu schaffen, setzen Innungsfachbetriebe im Bereich Fahrzeugbau unter anderem auf Hochdächer und Kofferaufbauten in Leichtbauweise. Ohne sie rollt nichts.

 

Karosserie- und Fahrzeugbauer*innen sind spezialisiert auf die Instandsetzung von Unfallschäden. Buchstäblicher Knackpunkt sind oft die High-Tech-Materialien, die in modernen Fahrzeugen verbaut werden. Sie stellen besonders hohe Anforderungen an das Fachwissen des Werkstattteams.

 

Dazu sind detaillierte Informationen zu den unterschiedlichsten Fabrikaten unerlässlich. In Zusammenarbeit mit den Herstellern unterhält deshalb der Zentralverband für Karosserie- und Fahrzeugtechnik eine umfangreiche Datenbank, auf die nur Innungsfachbetriebe zugreifen können.

 

 

Ausbildung

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker*innen arbeiten mit unterschiedlichsten Materialien und Werkzeugen und müssen sich beispielsweise auch in der Hydraulik, Pneumatik und Elektronik auskennen. Die 3 ½ -jährige Ausbildung als Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker*in wird in folgenden zwei Fachrichtungen angeboten:

  • Karosserieinstandhaltungstechnik
  • Karosserie- und Fahrzeugbautechnik

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker*innen in der Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik reparieren Karosserien und Fahrzeugaufbauten und halten sie instand.

 

Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker*innen der Fachrichtung Karosserie- und Fahrzeugbautechnik konstruieren und fertigen Karosserien, Karosserieteile und Fahrzeugaufbauten sowie Fahrzeuganhänger aller Größenklassen einschließlich deren Systeme.

 

 

Neben der Ausbildung in den Betrieben vergrößern angehende Auszubildende der Innung für Karosserie- und Fahrzeugbau Münster ihre Fachkompetenz in der Berufsschule sowie in überbetrieblichen Lehrgängen zur Vertiefung der praktischen Fertigkeiten.

 

 

Ihre Ansprechpersonen in der Innungsgeschäftsstelle:

 

Dirk Albers

Geschäftsführer

0251 52008-27

0251 52008-6227

Sascha Vogel

Innungsservice

0251 52008-17

0251 52008-6217

Tobias Bußmann

Ausbildung

0251 52008-37

0251 52008-6237

 

Meldungen


Meldung
Di, 16. April 2024
Meldung: Festliche Stunde des Handwerks - Generationsübergreifende Feier im GOP-Varieté
Meldung
Fr, 22. März 2024
Meldung: Handwerk hautnah erleben: Ausbildungsmesse begeistert mit vielfältigen Möglichkeiten!
Meldung
Fr, 23. Februar 2024
Meldung: Werden Sie Teil unseres Teams!
Meldung
Fr, 26. Januar 2024
Meldung: Willkommen im Team Handwerk – Dein Weg zu einer erfolgreichen Zukunft!
Meldung
Mi, 29. November 2023
Meldung: Herausforderung Heizungswende: Wie sie gemeinsam mit dem Handwerk gelingt
Meldung
Do, 16. November 2023
Meldung: Abschied nach 46 Jahren
Meldung
Die Kreishandwerkerschaft und die Handwerkskammer Münster sehen Änderungsbedarf bei der ab 2024 geltenden Beherbergungssteuer in Münster. In einem Brief an die Vorsitzenden der Ratsfraktionen fordern sie eine Ausnahme für nichtkommerzielle ...
Fr, 27. Oktober 2023
Meldung: Keine Steuer für HBZ-Gäste - KH und HWK fordern Ausnahme bei Beherbergung wegen Bildung
Meldung
Fr, 13. Oktober 2023
Meldung: Innungs-App im neuen Gewand
Meldung
Fr, 22. September 2023
Meldung: Arbeitszeit im Wandel - Chancen für Unternehmen
Meldung
Mi, 02. August 2023
Meldung: Herzlich willkommen im KH-Team!
Meldung
Di, 01. August 2023
Meldung: Lossprechungen im Sommer 2023
Meldung
Mi, 24. Mai 2023
Meldung: Festliche Stunde des Handwerks
Meldung
Mi, 05. April 2023
Meldung: Abschied in den wohlverdienten Ruhestand
Meldung
Fr, 31. März 2023
Meldung: Mach dein Ding im Handwerk: Ausbildungsmesse der Innungen jährte sich zum 10. Mal
Meldung
Mi, 22. März 2023
Meldung: Abend des Handwerks der MIT Münster
Meldung
Mo, 27. Februar 2023
Meldung: Bezahlbarer Wohnraum für Auszubildende
Meldung
Do, 16. Februar 2023
Meldung: Ein Beruf für echte Allround-Talente
Meldung
Do, 19. Januar 2023
Meldung: Infoveranstaltung zur elektronischen Arbeitsunfähigskeitsbescheinigung
Meldung
Fr, 25. November 2022
Meldung: Abschied aus dem Team
Meldung
Di, 14. Juni 2022
Meldung: Nach zwei Jahren Abstinenz: Persönlichkeiten des Handwerks geehrt
Meldung
Mo, 04. Oktober 2021
Meldung: Ausbildungsaktion der Kreishandwerkerschaften zeigt Wirkung
Meldung
Do, 30. September 2021
Meldung: Kreishandwerkerschaft spendet für den Wiederaufbau in den Flutgebieten
Meldung
Mi, 16. Juni 2021
Meldung: Bist du dabei? - Gemeinsam für die Ausbildung im Handwerk

Netzwerke