Vor 50 Jahren Meisterprüfung in Stuttgart abgelegt: Goldener Meisterbrief an Hans-Jürgen Borchard verliehen


Bild zur Meldung: v.l.n.r.: OM Uwe Bußmeier (Greven), EOM Hans-Jürgen Borchard, stv. OM Ralf Niggenaber, Lengerich.



Anlässlich der Innungsversammlung der Zahntechniker-Innung für den Regierungsbezirk Münster am 18.05.2022 war es Obermeister Uwe Bußmeier eine besondere Freude, Hans-Jürgen Borchard zu begrüßen. Genau genommen nichts Ungewöhnliches, begleitet doch der Ehrenobermeister der münsterschen Interessenvertretung die berufspolitische Arbeit des Verbandes, dessen Geschicke er über sehr viele Jahre maßgeblich mit geprägt hat, durch seine regelmäßigen Versammlungsteilnahmen dokumentiert bis heute.

 

Ein besonderer Anlass war es trotzdem: Bußmeier konnte dem Ehrenobermeister unter großem Beifall der anwesenden Mitglieder den Goldenen Meisterbrief überreichen und gemeinsam mit dem stv. OM Ralf Niggenaber sehr herzlich zu diesem Jubiläum gratulieren. 

 

Mit der Verleihung, so heißt es auf der Urkunde, soll der Dank für erfolgreiche Berufstätigkeit im Handwerk und jahrzehntelange Treue zum Berufsstand sichtbar Ausdruck finden. Dem ist - wie hinlänglich bekannt - in Hinblick auf die Berufstätigkeit, über die sich dann im Rückblick auf technologische Entwicklungen auch gleich launig ausgetauscht wurde, nichts hinzuzufügen.

 

Wobei hier im Besonderen nicht nur die Treue zum Berufsstand, sondern das jahrzehntelang währende, ehrenamtliche Engagement für den Berufsstand herauszuheben wäre: Seine berufspolitische Betätigung startete Borchard nämlich unmittelbar nach Ablegen der Meisterprüfung als Mitglied des Innungsvorstandes und als Meisterbeisitzer im Prüfungsausschuss. Die Stationen seiner Tätigkeiten sind bekannt: Als Vizepräsident des VDZI, Landesinnungsmeister NRW und Obermeister der Innung Münster setzte er sich für seine Kolleginnen und Kollegen ein. 

 

Anlässlich des 44. Verbandstages des VDZI in Hannover am 30.06.2000 wurde Borchard die Goldene Ehrennadel des Bundesverbandes verliehen. Die versammelten Mitglieder der Innung Münster ernannten ihn am 30.05.2007 zu ihrem Ehrenobermeister.

 

Herzlichen Glückwunsch, Hans-Jürgen Borchard, und für die Zukunft weiterhin alles Gute!

Netzwerke